Weihnachtsfeier auf der onkologischen Station des Universitätsklinikums Halle

Am 06.12.2016 feierten die Kinder der onkologischen Station des Universitätsklinikums Halle mit den Familien, die sich beim Kinderplanet Halle e. V. in der Nachsorge befindenDie Feier wurde in der Mitarbeiterkantine des Uniklinikums gefeiert. Für die krebskranken Kinder waren ebenfalls die Schwestern der Kinderstation 1 mit vor Ort um die Betreuung der Kinder zu unterstützen. Der gemütliche Nachmittag begann mit Kaffee und Kuchen. Danach wurde es magisch. Zauberer „Frank“ zog die Familien mit seinen zauberhaften Kunststücken in seinen Bann. Zwischen Kaffee, Kuchen und Zauberei, gab es noch Besuch von den tollen Klinikclowns. Sie alberten mit den Kindern und brachten wirklich jeden Mund zum Schmunzeln. An einem Bastelstand konnten die Kinder für Mama und Papa tolle Weihnachtssterne basteln und wunderschöne Weihnachtskarten gestalten. Highlight am Ende des Tages war natürlich der Nikolaus. Er brachte für jedes Kind tolle Geschenke und ließ somit an diesem Nachmittag viele Kinderaugen leuchten. Hinter diesem Nikolaus verbargen sich sinnbildlich sowohl die Junge Gruppe der GdP als auch die Sozialgemeinschaft Öffentlicher Dienst e. V. (SGÖD) welche diese Weihnachtsfeier finanziell durch eine Spende i. H. v. 1.000 € als auch mit Nikolaus-Power vor Ort unterstützten. Wir möchten euch einige Highlights dieses Tages in Form von Bildern nicht vorenthalten.

Martin Götze, Junge Gruppe