Finanzielle Unterstützung bei der Erneuerung der Hauswirtschaftsküche in der Integrierten Gesamtschule Halle (IGS.Halle) der Stadt Halle (Saale)

Die SGÖD unterstützte den begehrenden Verein „Zentrum für Integrative Pädagogik e.V.“ mit einer finanziellen Zuwendung bei der Realisierung des Projektes „Erneuerung der Hauswirtschaftsküche in der Integrierten Gesamtschule Halle (Saale), in der Adam-Kuckhoff-Straße 37, 06108 Halle (Saale)“. Beantragt wurde ein nicht konkret benannter Betrag, der den Eigenanteil an der Finanzierung dieser Hauswirtschaftsküche kürzt.

Förderverein und Schulleitung der Integrierten Gesamtschule Halle hatten sich das Ziel gesetzt, bis zum 25-jährigen Gründungsjubiläum der Integrierten Gesamtschule im kommenden Schuljahr 2016/2017, noch in diesem Kalenderjahr die Hauswirtschaftsküche grundlegend zu erneuern.

Der Verein Zentrum für Integrative Pädagogik e.V. und die Schule waren auf Spendengelder angewiesen, weshalb sie auf der Spendenplattform www.betterplace.org das Projekt veröffentlichten.

Die SGÖD beschloss die finanzielle Zuwendung eines Geldbetrages in Höhe von bis zu 5.000,00 Euro zu dem vom Zentrum für Integrative Pädagogik e.V. zu erbringenden Eigenanteil.
Link zur IGS.Halle .